Live-Web-Seminar „Frauen & Hämophilie: Was bedeutet es Konduktorin zu sein?

19.10.2020
Pressemitteilung

Am Mittwoch, dem 11.11.2020, um 18 Uhr findet unter www.haemophilie-therapie.de ein Live-Web-Seminar zum Thema Frauen & Hämophilie: Was bedeutet es Konduktorin zu sein? statt.

Als Experten sind dabei:

  • Prof. Dr. med. Johannes Oldenburg, Universitätsklinikum Bonn

  • Dr. med. Georg Goldmann, Universitätsklinikum Bonn

  • Dr. med. Bettina Faridi, Universitätsklinikum Bonn

  • Christian Schepperle (Moderation), Interessengemeinschaft Hämophiler (IGH)

In dem Seminar werden typische Fragen von Konduktorinnen beantwortet:

  • Bin ich möglicherweise selbst von Hämophilie betroffen?

  • Wenn ja, was kann man tun?

  • Kinder bekommen: Ja oder Nein, und wenn ja, was muss ich beachten?

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Interessierte melden sich ganz einfach online auf www.haemophilie-therapie.de an. Dort gibt es auch weiterführende Informationen zum Seminar.

Das Seminar wird in Kooperation mit der Interessengemeinschaft Hämophiler (IGH) durchgeführt und von Octapharma unterstützt.

Keywords

Hämophilie